01.-03.03.2017 54. Wissenschaftlicher Kongress der DGE Kiel

Werden Ernährungs- und Lebensmittelforschung den gesellschaftlichen Herausforderungen gerecht?

Es gibt zahlreiche interdisziplinäre Forschungsprojekte im Bereich der Ernährung und Gesundheitsforschung, die in den letzten Jahren in Deutschland und Europa eine erhebliche Förderung durch Drittmittel erfahren haben. Der 54. Wissenschaftliche Kongress der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. beschäftigt sich unter anderem mit der Fragestellung, ob die großen Verbundprojekte der Ernährungsforschung auch zur Lösung der dringlichen Ernährungs- und Gesundheitsprobleme in unserer Gesellschaft beitragen und welchen Mehrwert die moderne Ernährungsforschung hat.

Weitere Infos zum Kongress >>

Foto: DGE Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.

kalender.pur
Letzte Beiträge
20. Oktober 2020

Genussmanager: slow food – drei Tipps für mehr Genuss im Alltag

Als Ernährungsexperten und bekennende Foodies liegt uns Genuss besonders am

14. Oktober 2020

„Weisheit mit Löffeln essen“ – das geht mit Brainfood

Wer möchte das nicht: mehr Motivation, ein besseres Gedächtnis, schärfere

13. Oktober 2020

Brotkrümel: Schadet mir die Hefe im Brot?

Als Oecotrophologin und Brot-Sommelière nehme ich in unserer Kolumne Brotkrümel

Veröffentlicht unter kalender.pur

kalender.pur

kontakt.pur

Sie möchten Kontakt mit der Redaktion aufnehmen, weil Sie ein spannendes Thema haben, das in den Branchentreff gehört? Oder fehlt etwa ein wichtiger Termin im kalender.pur?

Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an branchentreff@kommunikationpur.com.

kategorien.pur