15.03.2018: Mehr Frucht, ohne Zuckerzusatz

15. März 2018

Die neuen pflanzlichen Joghurtalternativen von Alpro® kommen ohne Zuckerzusatz aus

Alpro bringt ab sofort zwei neue Soja-Joghurtalternativen auf den Markt, die auf Zuckerzusatz und Süßstoffe verzichten. Die beiden Sorten Mango und Kirsche sind nur mit der natürlichen Süße der Frucht gesüßt und passen so optimal in eine zuckerbewusste Ernährung.

Das Thema Zucker spielt nicht nur in den Medien, sondern auch in der Ernährungsberatung eine wichtige Rolle. Alpro hat sich den Trend der Zuckerreduzierung schon vor Jahren zum Ziel gesetzt, den Zuckergehalt im Sortiment stetig verringert und mehrere Produkte ganz ohne Zucker auf den Markt gebracht. Die neuen Soja-Joghurtalternativen mit mehr Frucht und ohne Zuckerzusatz in den Sorten Mango und Kirsche enthalten nur die natürliche Süße der Frucht und werden ohne Zuckerzusatz oder Süßstoffe hergestellt. Sie bieten damit guten Geschmack bei geringerem Zuckeranteil.

Mit 0,5 Broteinheiten (BE) bzw. 0,75 Kohlenhydrateinheiten (KHE) pro Portion (125 g) sind die neuen Soja-Joghurtalternativen für Diabetiker gut geeignet. Auch bei einer Reduktionskost oder für eine Ernährung, bei der auf die Fettsäurezusammensetzung geachtet wird, finden die Soja-Joghurtalternativen mit mehr Frucht und ohne Zuckerzusatz Einsatz, da sie von Natur aus fettarm sind.

Die neuen Soja-Joghurtalternativen dienen als Quelle für hochwertiges, pflanzliches Eiweiß. Wie alle Alpro Produkte sind sie zu 100 Prozent pflanzlich und somit von Natur aus laktosefrei. Sie eignen sich daher für eine Ernährung bei Laktoseintoleranz oder einer Kuheiweißallergie. Beide Sorten dienen zudem als Calciumquelle mit 120 Milligramm pro 100 Gramm. Zudem überzeugen sie mit den zugesetzten Vitaminen B2 und B12 (15 % RDA /100 g) sowie Vitamin D (15 % RDA/100 g). Die Alpro Soja-Joghurtalternativen mit mehr Frucht und ohne Zuckerzusatz sind erfrischend fruchtig und schmecken pur zum Frühstück oder als Snack zwischendurch genauso wie im Müsli.

pressefoto_alpro_mehr-frucht-ohne-zuckerzusatz_web


Download Pressemitteilung und Bildmaterial (4 MB)

Veröffentlicht unter Alpro Pressefach