28.06.2019: südback Vorbericht: Sauerteig in allen seinen Facetten

28. Juni 2019

Sauerteig-Spezialist BÖCKER zeigt clevere Produktlösungen für hochwertige Backwaren

Mit mehr als 160 Sauerteig-Produkten bietet BÖCKER nicht nur eine große Vielfalt, sondern eine Lösung für jeden Bäcker und unterschiedlichsten Einsatz in der Bäckerei bei der Produktherstellung. Auf der südback 2019 steht daher auch das Thema Vielfalt im Fokus des Sauerteig-Spezialisten. Nicht nur, was die Produktpalette, sondern auch die Anwendungsmöglichkeiten für herzhafte und süße Backwaren angeht. Besucher können sich in Halle 6 am Stand 6E65 zu den verschiedenen Lösungsansätzen informieren und beraten lassen.

Das Interesse an Sauerteig wächst beim Endverbraucher stetig. Allein in den letzten fünf Jahren ist die Suche auf Google nach Sauerteigbrot um 90 Prozent gewachsen . Eine gesteigerte Nachfrage, die sich auf die Bäckerbranche niederschlägt und dabei viele vor eine Herausforderung stellt: hochwertige Sauerteig-Backwaren mit vielfältigem Angebot in gleichbleibender Qualität. Seit 1910 bietet BÖCKER genau diese Lösungen und nutzt die diesjährige südback, um zu zeigen, welche Vielfalt mit Sauerteig und den eigenen Produkten möglich ist – vom klassischen Roggen-Sauerteigbrot, über Brötchen und Laugengebäck bis hinzu süßen Krapfen oder Donuts.

„Wir haben in den letzten Jahrzehnten immer wieder Innovationen auf den Markt gebracht und der Fachwelt auf Messen wie der südback vorgestellt; auch in diesem Jahr werden wir das tun. Dennoch möchten wir in diesem Jahr auch mal zurückblicken und zeigen, was wir in über 100 Jahren an Wissen, Lösungen und Produktinnovationen geleistet haben.“ Dr. Georg Böcker, Geschäftsführer Ernst BÖCKER GmbH & Co. KG.

Neben dem Klassiker, dem Starter für Reinzucht Sauerteig, sowie einem Angebot an trockenen und flüssigen Produkten, zeigt BÖCKER dem Fachpublikum in diesem Jahr besonders die Vorteile von pumpbaren Sauerteig-Pasten auf. Ob Sprossenpaste Weizen, Multikornpaste oder Roggenquellkörner Paste, die pumpbaren Sauerteige bringen Vorteile in den Verarbeitungsabläufen und optimieren somit das Zeitmanagement. Besonders die Möglichkeit der direkten und vollautomatischen Verarbeitung durch bereits gekeimte Sprossen und vorgequollene Körner sowie die technisch ausgereifte Container-Entleerung überzeugen Anwender. Neben den technischen Vorteilen kommen qualitative Vorteile dazu. Die Sauerteig-Pasten sorgen durch die auf natürliche Weise konservierten Sprossen und Körner für eine gleichbleibende Qualität und hochwertige Backwaren.


Download Vorbericht und Bildmaterial (3 MB)

Veröffentlicht unter BÖCKER Pressefach