28.10.2019: Regionale Auszeichnung für Knödelspezialist Burgis

28. Oktober 2019

Kloßteig „Fränkische Art“ von Burgis wird beim Spezialitätenwettbewerb „Unsere Originale“ prämiert

Original, regional und traditionell lauten die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Bewerbung beim 2. Spezialitätenwettbewerb der Metropolregion Nürnberg. Nun wird auch der Kloßteig „Fränkische Art“ von Burgis in den exklusiven Kreis der Produkte aufgenommen, die mit dem Titel „Unsere Originale“ prämiert werden. Vollkommen zu Recht findet Timo Burger, Geschäftsführer von Burgis: „Als regionales Original wird der Kloßteig ´Fränkische Art´ halb aus gekochten und zur anderen Hälfte aus rohen Kartoffeln hergestellt, so, wie es in Franken Tradition hat. Die Kartoffeln stammen aus der Metropolregion Nürnberg und sind mit dem Qualitätssiegel ´Geprüfte Qualität – Bayern´ ausgezeichnet.“

Aus insgesamt 257 innovativen und traditionellen Produkten aus der Region Nürnberg wählte die Wettbewerbsjury zum 2. Spezialitätenwettbewerb 170 Produkte aus. Die Auserkorenen wurden am 26. Oktober 2019 auf der Verbrauchermesse Consumenta in der Nürnberger Messe mit dem Titel „Unsere Originale“ ausgezeichnet und erhalten einen Platz auf der „Kulinarischen Landkarte“ der Metropolregion. Am 2. November 2019 findet ein Thementag „Genussvielfalt aus der Juraregion – weit mehr als Fleisch und Käse“ am Stand der Metropolregion auf der Genussmeile in Halle 1 statt. Hier kann der Kloßteig „Fränkische Art“ in Augenschein genommen werden. Zudem liegen Flyer mit Coupons für jeweils eine Knödel-Portion aus, die am Burgis-Stand in Halle 4 eingelöst werden können.

„Wir sind überaus stolz, beim diesjährigen Spezialitätenwettbewerb die Auszeichnung ´Unsere Originale´ für unseren Kloßteig ´Fränkische Art´ zu erhalten“, freut sich Timo Burger, Geschäftsführung Burgis, bei der Entgegennahme der Auszeichnung auf der Verbrauchermesse Consumenta 2019. „Unser Kloßteig ermöglicht eine unkomplizierte und gelingsichere Zubereitung und schmeckt sowohl als Hauptspeise wie auch als Beilage ganz hervorragend.“

Timo Burger und Christina Dietmayr, Geschäftsführung Burgis, freuen sich über die Auszeichnung „Unsere Originale“ für den Kloßteig „Fränkische Art“ von Burgis beim 2. Spezialitätenwettbewerb der Metropolregion Nürnberg. (Fotos: Burgis GmbH)


Download Pressemitteilung und Bildmaterial (6 MB)

Veröffentlicht unter Burgis Pressefach Handel