05.08.2019: Neue Knödelspezialität: geformte Seidenknödel von Burgis

5. August 2019

Der Knödelspezialist erweitert sein Sortiment im Bereich geformte Knödel

Der Knödelspezialist Burgis erweitert ab September sein Sortiment dauerhaft um geformte Seidenknödel. Die neuen vorgeformten Seidenknödel sind durch ihre glatte, extra feine Struktur vielseitig einsetzbar und in der Zubereitung schnell und gelingsicher. Zudem sind sie vegan und glutenfrei. Am POS fallen die Knödel durch das große Sichtfenster der 500-g- Verpackung auf. Für die neuen Seidenknödel werden ausschließlich Kartoffeln mit dem Gütesiegel „Geprüfte Qualität – Bayern“ verwendet.

Die neuen Seidenknödel von Burgis eignen sich mit ihrer glatten, seidenen Struktur sowohl als Hauptspeise als auch als idealer Begleiter zu feinen Soßengerichten. Das Neuprodukt wird ausschließlich aus gekochten Kartoffeln hergestellt, die mit dem Gütesiegel „Geprüfte Qualität – Bayern“ ausgezeichnet sind. Die Knödel sind vegan, glutenfrei und zudem ohne Geschmacksverstärker und zugesetzte Farbstoffe.

In der Frische fallen die neuen Seidenknödel durch ihr großes Sichtfenster sofort auf. In einer Packung mit 500 g (UVP 1,79 Euro) sind vier geformte Knödel à 125 g enthalten. Ab September 2019 ist das Neuprodukt dauerhaft erhältlich. Mit den neuen geformten Seidenknödeln, sowie den ebenfalls ab September lieferbaren Seiden-Knödelinos, bedient das Familienunternehmen die wachsende Nachfrage für Seidenknödel optimal. Für frische Kaufimpulse sorgt Burgis durch eine umfangreiche Unterstützung in den Printmedien und Online, sowie durch eine kreative Social Media-Begleitung.

Bildunterschrift: Neu: Burgis Seidenknödel. (Fotos: Burgis GmbH)

 

Hersteller:
Burgis GmbH
Kartoffelweg 1
92318 Neumarkt
www.burgis.de

Gebindegröße: 500 g (5 x 500 g pro VE)

Key Facts:

  • Vegan
  • Glutenfrei
  • Ohne Zusatz von Farbstoffen, lt. Gesetz
  • Ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern, lt. Handelsbrauch
  • Ausgezeichnet mit dem Qualitätssiegel „Geprüfte Qualität – Bayern“
  • Einfache und schnelle Zubereitung

UVP: 1,79 Euro


Download Pressemitteilung und Bildmaterial (656 KB)

Veröffentlicht unter Burgis Pressefach Handel