06.11.2017: Das Glas für Pils

6. November 2017

Spiegelau entwickelt Glas für erstklassigen Pilsgenuss

Pils ist das beliebteste Bier in Deutschland. Aus diesem Grund erweiterte Spiegelau seine Serie der Craft Beer Glasses um das Glas für Pils. Das CraftPils Glas wurde wie alle Gläser aus dieser Serie gemeinsam mit Bier- und Sensorikexperten entwickelt. Seine Form unterstützt die spezifischen Aromen eines Pils und schafft eine Balance zwischen Bittere und Süße. Die Dünnwandigkeit und glatte Oberfläche der Kristallgläser sorgt für eine längere Frische des Bieres. Wie alle Spiegelaugläser ist auch das CraftPils Glas spülmaschinenfest und bruchsicher. Pilsliebhaber können das Glas im Spiegelau-Online-Shop und im Einzelhandel erwerben.

57 Prozent der Deutschen bevorzugen Pils, wenn es um das heiß geliebte Hopfengetränk geht. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Marktforschungsinstituts SPLENDID RESEARCH, die im September 2017 1.031 Deutsche zwischen 18 und 69 Jahren online zu ihrem Bierkonsum befragte. Neben national bekannten Marken und regionalen Familienbrauereien setzen auch immer mehr Craftbrauer auf den untergärigen Klassiker. Spiegelau nahm sich den Trend zu Herzen und entwickelte gemeinsam mit der Trumer Privatbrauerei das CraftPils Glas. Es reiht sich in die Serie der Craft Beer Glasses ein, die Spiegelau seit 2012 in Zusammenarbeit mit führenden Craft-Beer-Brauereien entwickelt. „Mit dem CraftPils Glas erweitern wir die Serie um einen Bierstil, den wir eher von den Mainstreambieren kennen. Es gibt aber auch viele mittelständische und kleine Brauereien, die schon immer ein gutes handwerkliches Pils gebraut haben. Bisher haben wir uns eher auf die aus den USA stammenden Stile IPA, Stout, American Wheat Beer und Barrel Aged Beer konzentriert. Als deutsches Unternehmen liegen uns aber natürlich auch die klassischen deutschen Bierstile am Herzen“, erklärt Christian Kraus, Vertriebsdirektor bei Spiegelau, die Entscheidung für ein Glas, das speziell für Pils entwickelt wurde. Seine Form erinnert an die bekannte schmale Pilsstange. Die spezielle Form unterstützt jedoch die Aromen, die für das Pils spezifisch sind. So wird die Bittere, die im Vordergrund steht, durch die Süße des leichten Malzkörpers ausbalanciert. Die Eigenschaften und die Form des Glases sorgen für ein erfrischendes Trinkerlebnis, das Lust auf Weitertrinken macht. Das CraftPils Glas gibt es im Einzelhandel oder im Spiegelau-Online-Shop unter www.shop-spiegelau.de im 2er-Karton für 13,50 Euro oder im 4er-Set für 24,90 Euro.

Craft Pils Glass von Spiegelau


Download Pressemitteilung und Bildmaterial (ZIP, 8 MB)

Veröffentlicht unter Spiegelau Pressefach

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close