17.05.2018: creative beer & beverages convention: Jetzt Tickets sichern

17. Mai 2018

Die Anmeldung zur ersten Start-up-Convention der Getränkebranche läuft ab jetzt

Vom 4. bis 6. November 2018 öffnet die erste Start-up-Convention der Getränkebranche im ICS Internationales Congresscenter Stuttgart ihre Tore. Auf der creative beer & beverages convention erhalten Jungunternehmer kompakt alles, um ihre Idee ins Regal zu bringen. Oliver Wesseloh, Gründer und Chef der Kehrwieder Kreativbrauerei, Mirco Wolf Wiegert, fritz-cola Gründer und Geschäftsführer der fritz-kulturgüter GmbH, und Michael Kuriat, Unternehmer und Geschäftsführer der TNC Group, sind nur drei der vielen Experten, die ihr Wissen auf der creative beer & beverages convention weitergeben werden. Die Anmeldung ist ab sofort möglich unter: www.creativebeerandbeveragescon.com/tickets/. Bis zum 31. Juli 2018 gelten noch vergünstigte Happy-Bird-Preise.

Die erste Start-up-Convention der Getränkebranche findet vom 4. bis 6. November im ICS Internationales Congresscenter Stuttgart statt. Die creative beer & beverages convention ist als interaktiver B2B-Kongress mit angegliederter Industrieausstellung exakt auf die Bedürfnisse der Neugründer aus den Bereichen Bier, Spirituosen und alkoholfreie Getränke zugeschnitten.

„In der deutschen Getränkebranche rührt sich was, neue Ideen poppen geradezu täglich auf, aber um die Ideen nicht nur Eintagsfliegen werden zu lassen, bedarf es etwas mehr. Hier wollen wir ansetzen; bekannte und erfolgreiche Gründer wollen ihre Erfahrungen teilen und ihre Tipps mit auf den Weg geben. Diese Ausrichtung gab es in Deutschland so noch nicht, und wir sind sehr gespannt darauf, wie es angenommen wird“, so Alexander Stark, Geschäftsführer der Agentur UPC Expo & Event GmbH und ehemaliger Projektleiter der Craft Beer Arena im Rahmen der INTERNORGA, im Vorfeld der creative beer & beverages convention. Weitere bekannte Fürsprecher der Start-up-Convention sind unter anderem Oliver Wesseloh, Gründer und Chef Kehrwieder Kreativbrauerei, Mirco Wolf Wiegert, fritz-cola-Gründer und Geschäftsführer der Fritz-Kulturgüter GmbH, und Michael Kuriat, Unternehmer und Geschäftsführer der TNC Group.

Ab sofort ist eine Anmeldung unter www.creativebeerandbeveragescon.com/tickets/ möglich. Bis zum 31. Juli 2018 gelten noch die vergünstigten Happy-Bird-Ticketpreise. Für Start-ups und Newbies liegt der Ticketpreis so aktuell bei 199 Euro und für Firmenvertreter bei 249 Euro. Auf dem veranstaltungseigenen Blog informiert der Veranstalter regelmäßig über neue Informationen und Hintergründe zur ersten creative beer & beverages convention.

creative_beer_and_beverages_convention


Download Pressemitteilung und Bildmaterial (170 KB)

Veröffentlicht unter creative beer & beverages convention Pressefach