Oktober 2020: Rezepttipp des Monats

22. Oktober 2020

Banana Chocolate Granola

Schnell und einfach und mit ein bisschen Exotik in den Tag starten – mit der Alpro Soja-Joghurtalternative Natur mit Kokosnuss

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1000 g Alpro Soja-Joghurtalternative Natur mit Kokosnuss
  • 60 g Schokolade (70%)
  • 12 EL Granola oder Müsli
  • 2 Bananen

Zubereitung:

  1. Die Schokolade raspeln und die Bananen in Stücke schneiden.
  2. Alpro Soja-Joghurtalternative Natur mit Kokosnuss auf vier Schalen verteilen.
  3. Mit je gleichviel Granola oder Müsli, Banane und Schokoladenraspel toppen.
  4. Löffel eintauchen und schlemmen!

Zubereitungszeit:
ca. 5 Minuten

Nährwertangaben pro Portion:
ca. 382 kcal/1602 kJ
15 g Eiweiß, 14,3 g Fett, 49 g Kohlenhydrate

Genießertipp:
Die Bananen mit etwas Limettensaft beträufeln – so werden sie nicht braun und das Frühstück bekommt noch einen Hauch mehr Exotik!

Das sagt der Ernährungsexperte:
Ein Müsli ist die ideale Mahlzeit für einen ausgewogenen Start in den Tag. Haferflocken sind reich an Ballaststoffen und sorgen dafür, dass wir lange satt bleiben. Bananen liefern Vitamine und Mineralstoffe, wie Vitamin B6 oder Magnesium und Kalium. Die zuckerarme Alpro Soja-Joghurtalternative mit Kokosnuss rundet das Frühstück mit wertvollem pflanzlichem Eiweiß ab. Zudem enthält sie Calcium, Vitamin B2, B12 und D.

Für folgende Ernährungsformen geeignet:
vegetarisch, vegan, laktosefrei


Download Rezepttipp und Bildmaterial (5 MB)

Veröffentlicht unter Alpro Pressefach Publikum