03.07.2017: PRO FachHANDEL 2017: Big Player, Newcomer, „Bier live” – drei Schwerpunkte auf der Business-Plattform des Getränke- und Convenience-Fachhandels

3. Juli 2017

Die Leitmesse des deutschen Getränke- und Convenience-Fachhandels findet dieses Jahr vom 14. bis 15. September erstmals in der Messe München statt. Hier treffen sich Unternehmen des gesamten Fachhandels auf der Suche nach den neuesten Trends der Getränke- und Conveniencebranche. Weit über 100 etablierte Aussteller sowie kreative Newcomer präsentieren hier Produktneuheiten, Aktionsangebote und Konzepte für das Jahresendgeschäft und das kommende Jahr. In einer Abendveranstaltung am ersten Messetag können in entspannter Atmosphäre Fachgespräche auf Augenhöhe geführt und das Netzwerk erweitert werden.

Den Herstellern bieten sich zahlreiche Möglichkeiten zur Präsentation: So werden im Hauptareal alle bedeutenden Spirituosenhersteller und -importeure auch dieses Jahr wieder durch einen einzigartigen Messeauftritt begeistern und den Messebesuch zu einem Erlebnis machen. Auch der 2016 erfolgreich initiierte Newcomer Market ist ausgebucht; zwanzig Start-up-Unternehmen sorgen hier mit ihren spannenden Produkten aus den Bereichen alkoholfreie Getränke und Spirituosen für erstaunte Blicke und neue Geschmackserlebnisse. Die Sonderausstellungsfläche „Bier live“ kann erfolgreich an das Vorjahresniveau anknüpfen und lädt neben dem Verkosten neuester nationaler und internationaler Bierspezialitäten zum direkten Dialog mit den Braumeistern ein. Dieser Bereich steht ebenfalls den Besuchern der drinktec offen. Die Weltleitmesse für Getränke- und Liquid-Food-Industrie findet parallel zur PRO FachHANDEL auf dem Messegelände München statt.

„Wir bieten Experten, Netzwerkern und Ideenfindern des gesamten Fachhandels eine Plattform, auf der sie kompakt alles finden, was sie in ihrem Tagesgeschäft und strategisch vorwärtsbringt. Auf der PRO FachHANDEL hat man die Möglichkeit, die verschiedensten Produkte kennenzulernen und Neuheiten erstmals zu verkosten. Exklusiv bietet sich die Gelegenheit, die Geschäfte mit Geschäftsführern und Entscheidern zu vertiefen. Bei der Besucherzahl erwarten wir neue Rekorde“, legt Alexander Berger, GES-Vorstand, die Zielsetzung der PRO FachHANDEL dar.

Termin: 14. bis 15. September 2017
Ort: Messe München, Foyer ICM und Halle B0, München
Rahmenprogramm: Abendveranstaltung am 14. September 2017, direkt im Anschluss an die Fachmesse in Foyer ICM; hier können Netzwerker bei einem umfangreichen kulinarischen Angebot an der Bier- und Spirituosenbar bestehende Kontakte auffrischen und neu geknüpfte vertiefen.

Weitere Informationen unter www.profachhandel.de.


Download Pressemitteilung (DOC, 822 KB)

Veröffentlicht unter PRO FachHANDEL Pressefach

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close