15.10.2019: Neuer Onlineshop von Werz: glutenfrei, bio und frei von

15. Oktober 2019

www.werz.bio bietet ab sofort vielseitige Filteroptionen für spezielle Ernährungsbedürfnisse

Die Naturkornmühle Werz ist mit dem eigenen neuen Shop online. Der Bio-Pionier aus Heidenheim präsentiert unter www.werz.bio die vielseitige glutenfreie Produktpalette für jede Mahlzeit des Tages sowie eine Auswahl Dinkel-Vollkorn-Produkte. Besonderes Herzstück des Shops sind die umfassenden Filteroptionen. Besucher mit speziellen Ernährungsbedürfnissen gelangen mit wenigen Klicks zu den passenden Produkten. Denn Werz berücksichtigt seit mehr als 60 Jahren Unverträglichkeiten bei der Produktentwicklung – und das bildet auch der neue Onlineshop ab.

Die Naturkornmühle Werz aus Heidenheim setzt die Modernisierung des traditionsreichen Familienunternehmens konsequent fort und ist mit dem neuen Onlineshop unter www.werz.bio gestartet. „Mit unserem neuen Webshop können wir unseren Fokus auf spezielle Ernährungsbedürfnisse auch online übersichtlich bedienen. Denn je nach Region ist es für Menschen mit Unverträglichkeiten oft immer noch schwierig, passende Lebensmittel einzukaufen, da die Auswahl doch immer etwas eingeschränkt ist. Online steht ihnen jetzt die gesamte Produktpalette zur Verfügung“, sagt Andreas Plietker, Geschäftsführer von Werz.

Die Produkte sind eingeteilt in Kategorien wie Frühstück, Backzutaten und Gebäck. Zusätzlich lassen sich noch die Ernährungsform sowie ein Frei-von-Filter auswählen. Denn ganz der Philosophie des Unternehmensgründers Karl-Otto Werz folgend, verzichtet Werz auch heute auf unnötige Zutaten. Das gilt sowohl für das glutenfreie Sortiment, als auch für die vollwertigen Bio-Dinkel-Gebäcke. Alle Backwaren werden aus frisch vermahlenem Bio-Getreide hergestellt – ohne Ei, ohne Kristallzucker. „Wir bieten seit über 60 Jahren Bio-Produkte für besondere Ernährungsbedürfnisse. Seit über 30 Jahren haben wir uns auf glutenfreie Bio-Produkte spezialisiert. Zum Süßen verwenden wir keinen Kristallzucker, sondern ausschließlich Alternativen wie Reissirup oder Honig“, fasst Andreas Plietker zusammen und fährt fort: „Weiterhin möchten wir mit unserem neuen Webauftritt eine beratende Funktion aufnehmen und über Unverträglichkeiten, Produkte und Rohstoffe informieren. Auch stellen wir unseren Kunden tolle neue glutenfreie Rezeptideen zur Verfügung, die eigens entwickelt wurden.“

Die Erfolgsgeschichte von Werz lässt auf eine lange Familientradition blicken. Erste Meilensteine sind die Gründung der Bäckerei durch August Werz im Jahr 1932 und die Übernahme im Jahr 1959 durch Sohn Karl-Otto Werz. Inspiriert von einem Schnitzer-Vollwertkurs stellte Karl-Otto Werz 1967 sein Sortiment auf Vollwert-Backwaren um, mit dem Ziel, seinen Kunden einen gesunden Lebensstil und Vollwertkost näher zu bringen. Im gleichen Jahr gründet er zusammen mit seiner Ehefrau Else Werz die Karl-Otto Werz Naturkornmühle GmbH & Co. KG. Durch den Zukauf einer Steinmühle konnte das Getreide frisch vor Ort vermahlen werden. 2017 startete der Relaunch der Marke. Das Motto „Bio mit Hand und Herz“ verdeutlicht die handwerkliche Fertigungsweise und die Liebe zu den Produkten.


Download Pressemitteilung und Bildmaterial (928 KB)

  Alle Beiträge von
kalender.pur
Letzte Beiträge
26. März 2020

Neu im Homeoffice – Kompetente Antworten auf erste wichtige Fragen

Viel steht geschrieben über das Homeoffice. Tipps, Tricks und Ratschläge,

24. März 2020

5 Tipps für eine perfekte Power-Point-Präsentation

„Ich habe da mal was vorbereitet …“, Power-Point-Präsentationen begleiten uns

17. März 2020

Qualitätsmanagement in der Ernährungswirtschaft

Lebensmittelskandale und Rückrufe von Lebensmitteln: Auch das Jahr 2019 hat

Veröffentlicht unter Allgemein

kontakt.pur

Sie möchten Kontakt mit der Redaktion aufnehmen, weil Sie ein spannendes Thema haben, das in den Branchentreff gehört? Oder fehlt etwa ein wichtiger Termin im kalender.pur?

Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an branchentreff@kommunikationpur.com.

kategorien.pur