Die sechs besten Interior-Blogs

9. April 2018

Ich liebe Interior-Blogs! In Zeiten von Instagram und Pinterest lässt man sich gerne in die Welt des schönen Wohnens hineinziehen. Stundenlang scrollt man sich durch bunte Wohndesigns, stilvoll eingerichtete Wohnzimmer, Blumenvasen und Dekoration zum Dahinschmelzen und zarte Stoffe. Doch bei der ganzen Auswahl weiß man ja gar nicht, wo man anfangen soll. Daher habe ich für euch meine liebsten Interior-Blogs aus dem deutschsprachigen Raum zusammengesucht und stelle sie euch kurz vor.

23qm Stil

„Hier schreibe ich für euch übers Wohnen, Leben und Genießen, über Räume, Design, Accessoires und Trends, über schöne Läden, neue Entdeckungen, Städte und Reisen und alles, was das Leben und die eigenen Quadratmeter schöner macht.“ Damit beschreibt Ricarda in einem Satz, was man auf ihrem Blog 23qm Stil zu erwarten hat. Es ist kein klassischer, reiner Interior-Blog. Aber das mag ich so daran. Er beschäftigt sich mit Themen, die mich interessieren, und lebt von seinen wunderschönen Bildern. Es lohnt sich daher, auch mal auf Instagram vorbeizuschauen.

Der Blog ist in die Bereiche Wohnen, Leben und Reisen unterteilt. Je nachdem, ob man gerade auf der Suche nach Inspirationen für einen bestimmten Raum, ein Möbelstück oder vielleicht eine Empfehlung zum Shoppen ist, hier findet man auf jeden Fall eine Menge Tipps und Ideen. Ricarda hat 2012 übrigens die BLOGST ins Leben gerufen, ein Netzwerk und eine Veranstaltungsreihe für deutsche Lifestyle-Blogger aus den Bereichen Interior, Food, DIY, Reisen, Eltern und Hochzeit.

Elbmadame

„Wir kehren von jeder Reise immer wieder glücklich in den schönen Norden zurück – der Blogname Elbmadame ist natürlich von meiner Heimatstadt an der Elbe inspiriert“, erklärt Jasmin nicht nur den Namen ihres Blogs, sondern gibt zudem einen Hinweis darauf, wodurch sie sich noch inspirieren lässt: ihre Reisen. Daher hat auch sie auf ihrem Blog nicht nur einen Bereich für Design und Interior, sondern auch den Bereich Travel. Für alle Hamburger oder die, die mal zu Besuch sind, gibt es eine Karte mit Geschäften rund um das Thema Einrichten. Seit Anfang des Jahres betreibt sie zusammen mit Bloggerin Caro von sodapop-design auch einen Podcast. Bei Elbsoda dreht sich natürlich auch alles um Design, Trends und Lifestylethemen.

German Interior Bloggers

„Unser Zuhause ist der Ort, an dem wir uns richtig wohlfühlen wollen. Der Ort, an den wir uns zurückziehen können, um vom oftmals hektischen Alltag abzuschalten, um Zeit für uns, unsere Familien und Freunde zu haben.“ Hinter „uns“ stecken Sammy von sammydemmy, Moni von Ladystil, Sabine von villa josefina, Ela von fritz&froh und Ira von DESIGN DOTS. Die fünf Interior-Bloggerinnen haben sich zusammengetan und teilen unter German Interior Bloggers Einrichtungsideen, Homestorys und DIY-Anleitungen. Unter der sogenannten Mitmachmission rufen die Fünf immer wieder zu Aktionen und Challenges auf. Wer das nicht verpassen will, sollte dem Instagramprofil folgen.

sodapop design

„Hallo! Ich bin Caro […] und süchtig nach Pinterest.“ Okay, ich gebe zu, dass ich da aus dem „Über mich“-Text ein bisschen was rausgestrichen habe, aber ein bisschen Spaß muss sein. Caro von sodapop design ist Grafikerin und hat ein Faible für Interior-Design. Eine perfekte Kombination aus meiner Sicht, und eine Kombination, die auch den Blog sehr attraktiv und interessant macht. So gibt es nämlich neben den klassischen Einrichtungstipps grafische Elemente wie kostenlose Wallpaper und Printables. Und für alle Foodies sind auch ein paar Rezepte dabei. Caro ist die zweite Hälfte von dem brandneuen Podcast Elbsoda, in dem sie zusammen mit Jasmin von Elbmadame über Design, Trends und Lifestylethemen spricht.

hamburg von innen

„Ich liebe es, zu wohnen und zu sehen, wie andere das tun.“ Dieses leichte Stalker-Gen von Verena, die unter hamburg von innen bloggt, finde ich super sympathisch. Wo lässt man sich besser inspirieren als in den Wohnungen anderer Menschen? Jeder ist verschieden und hat andere Vorlieben und Ideen, Dinge umzusetzen. Besonders charmant finde ich die Rubrik „Lieblingsecken“. Hier zeigen Hamburger eine kleine Ecke ihrer Wohnung, die sie am liebsten mögen. Ansonsten ist der Blog von Verena ein echter Interior-Blog. Es geht um Umgestalten, Ausmisten, Einrichten und Dekorieren. Wer in Hamburg zu Besuch ist und nicht die Gelegenheit hat, in private Wohnungen zu schauen, wird in der Rubrik „schön in Hamburg“ fündig. Als Goodie gibt es ein kostenloses eBook auf dem Blog mit dem Titel 15 Tipps für mehr Großzügigkeit.

OHHH MHHH

„Warum sie bloggt? Weil sie glaubt, die Welt braucht mehr gute Laune dank simpler Ideen. Alles andere gibt es ja schon.“ Bei Stefanie geht alles etwas bunter und wilder zu, was ich persönlich toll finde. Sie ist Journalistin, Buchautorin, Designerin, Bloggerin und Mutter und über all diese Themen schreibt sie auch. Wie man das unter einen Hut kriegt? Das wüsste ich auch gerne. Ihr Blog macht Spaß, ihr Instagramfeed ist farbenfroh und sie immer gut gelaunt. Mich steckt sie damit auf jeden Fall an und hat damit das Ziel, das sie mit ihrem Blog verfolgt, bei mir erreicht. Wer auch Lust auf eine Portion gute Laune hat, schaut am besten selbst bei OHHH MHHH vorbei.

Interior-Blogs ist doch nicht so dein Ding? Dann schau mal bei den 15 wichtigsten Bierblogs Deutschlands vorbei.

 

  Alle Beiträge von
Tags: , ,
kalender.pur
Letzte Beiträge
17. Juli 2018

Wir feiern Bayern #3 – Salus

Der Freistaat Bayern feiert unter dem Motto „Wir feiern Bayern“

11. Juli 2018

Dr. Andrea Lambeck: Die ersten 100 Tage als Geschäftsführerin des VDOE

Dr. Andrea Lambeck ist seit Anfang April Geschäftsführerin des BerufsVerbands

5. Juli 2018

Foodprints – Du bist, was du trägst

Entwickelt sich Food von der Lebensnotwendigkeit hin zum Lebensinhalt, in

Veröffentlicht unter lifestyle.pur, medien.pur Getagged mit: , ,

kalender.pur

Feb0 Termine
Apr0 Termine
Mai0 Termine
Jun0 Termine
Jul0 Termine
Aug0 Termine
Okt0 Termine
Nov0 Termine
Dez0 Termine
Jan0 Termine
Feb0 Termine
Mrz0 Termine
Apr0 Termine
Mai0 Termine
Jun0 Termine
Jul0 Termine
Aug0 Termine
Sep0 Termine
Dez0 Termine

kontakt.pur

Sie möchten Kontakt mit der Redaktion aufnehmen, weil Sie ein spannendes Thema haben, das in den Branchentreff gehört? Oder fehlt etwa ein wichtiger Termin im kalender.pur?

Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an branchentreff@kommunikationpur.com.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close