Zurück zur Übersicht

10.01.2023: Neuer Digitalisierungsguide für Bäckereien

10.01.2023: Neuer Digitalisierungsguide für Bäckereien
Presseinfos herunterladen

OptimoBercher bietet neuen Guide, der Digitalisierungsschritte für Bäckereien beschreibt.

Friedrichshafen, 10.01.2022 – In Anbetracht der aktuell gestiegenen Kosten im Bereich Rohstoffe und Energie ist es für Bäckereien besonders wichtig, die Prozesse im gesamten Unternehmen zu optimieren und damit langfristig Ressourcen zu sparen. OptimoBercher schafft mit der digitalen Vernetzung aller Geschäftsbereiche und Standorte Abhilfe. Doch an welchem Punkt startet man am besten, um Prozesse und Workflows digital abzubilden und zu optimieren? Was es auf dem Weg hin zur Digitalisierung zu beachten gibt, wird im neuen Digitalisierungsguide von OptimoBercher anschaulich und praxisorientiert erläutert. Heruntergeladen werden kann er unter www.optimobercher.de.

Die Vorteile einer digitalisierten Bäckerei liegen auf der Hand: Mit der richtigen, vernetzten Software lassen sich Zeit sparen, Fehler vermeiden und Kosten senken. Aber Digitalisierung ist erst dann erreicht, wenn Daten nicht nur digital eingegeben werden, sondern auch digital vernetzt sind und zu jeder Zeit an jedem Ort zur Verfügung stehen. Der neue Digitalisierungsguide für Bäckereien von OptimoBercher zeigt, was genau Digitalisierung für Bäckereien bedeutet und wie sie in wenigen Schritten umgesetzt werden kann. Mit einfachen und kurzen Fragen und einem anschaulichen Quiz können Bäckerinnen und Bäcker ihren eigenen Weg hin zur Digitalisierung selbst einschätzen und eine erste Bestandsaufnahme machen. „Wenn eine Software im Jahr 2022 nur Lieferscheine und Rechnungen drucken kann, dann ist das nichts Besonderes und bietet dem Anwender keinen Mehrwert“, erklärt David Bercher, geschäftsführender Gesellschafter OptimoBercher, „die richtige Software hilft dabei, den Gesamtprozess zu optimieren und weitestgehend zu automatisieren.“

Der neue Digitalisierungsguide für Bäckereien von OptimoBercher kann hier heruntergeladen werden:
https://www.optimobercher.de/files/Digitalisierungs-Guide.pdf

„Bei vielen Bäckereien ist, bedingt durch die enorm gestiegenen Kosten, der Druck im Bereich Rohstoffe und Energie groß. Die Notwendigkeit, Prozesse zu optimieren und dadurch Ressourcen gezielt einzusetzen und einzusparen, steht aktuell im Fokus“, stellt David Bercher fest. Mit der Software-Lösungen TURBOback NEXT wird die Digitalisierung für Bäckereien wertschöpfend umgesetzt. Bäckereien können sich nicht nur besser auf ihre Kerntätigkeit konzentrieren, sondern Kunden, Artikel, Bestellungen, Verkauf und relevante Unternehmensdaten jederzeit im Blick haben. Der manuelle Aufwand und das lästige Papierchaos entfallen, das spart Zeit und Geld und reduziert Fehler- und Kostenquellen. Daher ist es angesichts der aktuellen Ereignisse für Bäckereien umso wichtiger, eine Bestandsaufnahme zu machen. Dabei unterstützt der neue Digitalisierungsguide.

Bildmaterial:


OptimoBercher: Softwarepartner für Bäckereien

OptimoBercher ist ein Familienunternehmen aus Friedrichshafen am Bodensee mit über 30-jähriger Erfahrung im Bereich Softwareentwicklung und Beratung für Bäckereien und Konditoreien in ganz Deutschland sowie dem deutschsprachigen Ausland. Organisierte Betriebsabläufe, Messbarkeit und Bedarfsempfehlungen sind die Grundlagen für erfolgreiche Bäckereien. So entwickelt das fast 30 Mitarbeiter starke Team nicht nur die Lösungen für Warenwirtschaft, Bedarfsprognosen und Hygienemanagement gemäß den Anforderungen der Betriebe weiter, sondern steht Kunden vor allem als IT-Berater zur Seite. www.optimobercher.de



Weitere Meldungen

22.02.2023
OptimoBercher: Pressemappe

OptimoBercher ist ein Familienunternehmen aus Friedrichshafen am Bodensee mit über 30-jähriger Erfahrung im Bereich Softwareentwicklung und Beratung für Bäckereien und Konditoreien in ganz Deutschland sowie dem deutschsprachigen Ausland. ...

HERUNTERLADEN Weiterlesen