Für Back-Anfänger und Profi-Aspiranten: Drei Buchtipps zum Thema Brotbacken

18. Mai 2022

Brot ist das Nahrungsmittel Nr. 1 in Deutschland. Über 3.000 verschiedene Brotspezialitäten werden täglich in den deutschen Backstuben hergestellt. Eine unglaubliche Vielfalt, die auch der in diesem Jahr bereits zum 10. Mal stattfindende „Tag des deutschen Brotes“ gebührend feiert.

Passend dazu, haben wir drei Buchtipps zu Backlektüren, die sich rund um das Thema Brot und Brötchen backen drehen, zusammengestellt. Viel Spaß beim Nachbacken!

Lutz Geißler gibt Profi-Tipps: Brötchen backen – einfach perfekt

Attraktives Cover Brötchen backen einfach perfekt
© Ulmer Verlag

SPIEGEL-Bestseller-Autor Lutz Geißler, ursprünglich Geologe, entwickelt als Selbstständiger Rezepte für das Gastronomie- und Bäckerhandwerk auf dem Grundsatz der Naturbelassenheit. Aber damit noch nicht genug, er schreibt Backbücher wie das hier vorgestellte Werk mit dem Titel „Brötchen backen – einfach perfekt“, gibt Brotbackkurse und trägt seinen Teil dazu bei, dass das traditionelle Bäckerhandwerk eine Renaissance erfährt. Seine Brotexperimente, Backreportagen und Rezepte veröffentlicht der Brotfluencer regelmäßig auf seinem Blog Plötzblog. … Weiterlesen

All in One Brote: Valesa Schell proklamiert einfaches und unkompliziertes Backen

All-in-One-Brote: Meisterhaft backen im Alltag - einfach ohne Vorteig.
© Ulmer Verlag

Als Brot-Sommelière und Besitzerin eines eigenen Sauerteigs, den sie seit drei Jahren hegt und pflegt, hat sich Sandra Ganzenmüller sehr auf das Erscheinen des neuen Brotbackbuches von Valesa Schell gefreut, das mit dem Titel „All in One Brote“ einfaches und unkompliziertes Backen verspricht. Backen, das sich bestens mit einem hektischen Alltag vereinbaren lässt und trotzdem genussvollen Brotkonsum garantieren möchte. Sie war gespannt und hat sich gleich in die Lektüre vertieft. Die Autorin verspricht ihren Leserinnen und Lesern im Vorwort, dass sie die auch unter Hobbybäckern bekannte Arbeitsthese, man müsse sich dem Brotteig anpassen, denn er bestimmt, wann er reif zum Backen ist, verwirft und sie in ihrem Buch Impulse und Rezepte sowie Tipps liefert, dass man durch geschicktes Handling von Wärme und Kälte die Garzeiten einfach an den eigenen Alltag anpassen und dementsprechend beeinflussen kann. … Weiterlesen

Vom Profi für den zukünftigen Profi: Eintauchen in die Welt des Brotbackens

Brotbackbuch für Anfänger, die Profis werden wollen.
©Ulmer Verlag

Nachdem sie seit einiger Zeit ihren eigenen Sauerteig im Kühlschrank beheimatet und sorgfältig pflegt, sich daher auch privat und nicht nur beruflich mit dem Brotbacken beschäftigt, hat sich Sandra Ganzenmüller in der Bücherlandschaft Deutschlands zum Thema Brotbackkurs umgeschaut. Dabei ist sie unter anderem auf das Buch von Valesa Schell aus dem Ulmer Verlag gestoßen. […] Das Buch […] ist eine umfassende Anleitung, mit der jeder lernen kann, wie man zu Hause ein gutes Brot backt. … Weiterlesen

Neben Backen zählt auch Kochen zu euren Leidenschaften? Dann bringen diese Kochbücher Abwechslung in eure Küche.

  Alle Beiträge von
Tags: , , , ,
kalender.pur
Letzte Beiträge
5. Oktober 2022

Vegane Gerichte: Alltagstauglich und lecker

Vegan zu essen und zu leben, ist längst keine Randerscheinung

30. September 2022

Künstliche Intelligenz im Supermarkt

Ob Siri, DeepL oder Flickr – künstliche Intelligenz (KI) lauert

22. September 2022

Wildkräuter sammeln

Was wächst denn da? Bei einem Spaziergang durch die Natur,

Veröffentlicht unter food.pur, medien.pur Getagged mit: , , , ,

kalender.pur

Jan0 Posts
Feb0 Posts
Mrz0 Posts
Apr0 Posts
Mai0 Posts
Jun0 Posts
Jul0 Posts
Aug0 Posts
Sep0 Posts
Nov0 Posts
Dez0 Posts
Mai0 Posts
Jul0 Posts
Aug0 Posts
Sep0 Posts
Nov0 Posts
Dez0 Posts

kontakt.pur

Sie möchten Kontakt mit der Redaktion aufnehmen, weil Sie ein spannendes Thema haben, das in den Branchentreff gehört? Oder fehlt etwa ein wichtiger Termin im kalender.pur?

Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an branchentreff@kommunikationpur.com.

kategorien.pur