Für Serienjunkies, Fans der bayerischen Kost und tanzfreudige Kochlöffelschwinger: Diese Kochbücher bringen Abwechslung in die Küche

25. November 2021

Kochbücher sind weit mehr als lieblose Zusammenstellungen von Rezepten mit blassen Bildern. Kochbücher inspirieren und lassen den Hobbykoch in die Küche eines bestimmten Landes oder in ein bestimmtes Thema eintauchen. Und manchmal sorgen sie sogar dafür, dass wir zu swingenden Klängen den Kochlöffel schwingend durch die Küche tanzen, uns in den Diner unserer Lieblingsserie versetzt fühlen oder auch einfach mit dem sicheren Gefühl kochen, dass wir bei der Auswahl der Zutaten auf Regionalität und Nachhaltigkeit geachtet haben.

So oder so, Kochbücher eröffnen dem ambitionierten Hobbykoch eine ungeahnte Vielfalt verschiedener Zubereitungsarten, geben Tipps und laden dazu ein, sich der abwechslungsreichen Welt der Lebensmittel zu widmen.

Wir haben hier für euch eine Übersicht mit ausgefallenen und inspirierenden Kochbüchern für jeden Geschmack:

kochen. echt gut kochen – einfach kombinieren – unbegrenzte Möglichkeiten von Stevan Paul

Cover von Stevan Paul kochen.
© Brandstätter Verlag

Schon die Dicke dieses Buches verrät, dass es sich hier nicht um eine schnöde Ansammlung von Rezepten handelt. Mit dem Buch von Stevan Paul kochen. bringt der Koch, Autor und Foodie ein Grundlagenbuch auf den Markt, das zum kreativen und individuellen Kochen anregen soll. Natürlich enthält das Buch kochen. Rezepte. Diese sind aber mehr als Bausteine zu verstehen. Sie lassen sich beliebig kombinieren und ergeben so eine unendliche Möglichkeit an fertigen Gerichten. Die Gerichte im Buch sind in einzelne Komponenten aufgeteilt und unter jedem Gericht gibt Stevan Paul Tipps, wie sich bestimmte Komponenten von anderen Seiten kombinieren lassen … Weiterlesen

Watch & Cook von Patrick Rosenthal

Cover des Kochbuches „Watch and Cook“
© riva Verlag

Das Kochbuch „Watch and Cook“ beinhaltet auf 160 Seiten die besten Rezepte aus den Serienhits Friends, Downton Abbey, Gilmore Girls, Riverdale und Sex and the City. Es ist gefüllt mit abwechslungsreichen Rezepten zum Kochen, Backen und Mixen. Unterteilt ist das Kochbuch nach der jeweiligen Serie in fünf Kapitel. Zu Beginn jedes Rezepts gibt es eine kurze Beschreibung der Szene, in der das Gericht oder der Drink in der Serie zu sehen ist. So könnt ihr gemeinsam mit euren Serienheldinnen und -helden passend zu den entsprechenden Folgen essen und trinken … Weiterlesen

Die junge bayerische Küche. Von Tradition und neuen Einflüssen von Thomas Ruhl

Cover des Buches Die junge bayerische Küche mit dem Untertitel Von Tradition und neuen Einflüssen
© Thomas Ruhl

Schon bevor man zum Inhaltsverzeichnis vordringt, wird klar, dass es sich bei dem über 250 Seiten starken, gebundenen Werk um ein abwechslungsreiches Gesamtwerk mit vielen spannenden, gut geschriebenen Geschichten und Hintergrundinformationen über die Ursprünge und Entwicklung der bayerischen Küche handelt. … Weiterlesen

Vegan for Future von Tanja Dusy & Inga Pfannebecker

© EMF Verlag

„160 Rezepte & gute Gründe, keine tierischen Produkte zu essen“ lautet der Untertitel des neuen Kochbuchs von Tanja Dusy und Inga Pfannebecker „Vegan for Future“, das 2020 im EMF Verlag erschienen ist. Aber wer nur einmal kurz durch das Kochbuch blättert, braucht eigentlich schon keine weiteren Gründe mehr, auf Tierisches verzichten zu wollen. Wobei „Verzicht“ hier ohnehin der absolut falsche Begriff ist, denn man hat nun gar nicht den Eindruck, dass irgendetwas fehlt. Wäre der Titel nicht – man würde nicht einmal merken, dass es sich um ein veganes Kochbuch handelt, so lecker und deftig sehen die Rezeptbilder aus … Weiterlesen

Umessen – das Kochbuch für eine bessere Welt von Lea Elci

© Brandstätter Verlag

Kochen für den Klimaschutz? Wie das geht, möchte Lea Elci, 15, mit ihrem Kochbuch aufzeigen. Die junge Hamburgerin gehört zur Generation Greta, ist wie viele Jugendliche Friday-for-Future-Aktivistin und vor allem auch Genießerin. Deshalb wollte sie im Rahmen einer Schul-Projektarbeit der Frage nachgehen, welche Auswirkungen das Essen auf unseren ökologischen Fußabdruck hat. Aus dem Schulprojekt ist ein Herzensprojekt und Kochbuch geworden, das gekonnt und auf unterhaltsame, kurzweilige Weise eine Brücke zwischen den mitunter erschreckenden Fakten, Informationen rund um unsere Erde und köstlichen Rezepten schlägt … Weiterlesen

Swingfood – Das Kochbuch mit Swing-Musik von Markus Krassnitzer & Olivier Sortsch

© Freya Verlag

Wer mit einem Swingtanz wie Lindy Hop anfängt, wird früher oder später auf einer Tanzfläche stehen und sich fragen: „Warum singen die eigentlich die ganze Zeit vom Essen?“ Denn bei ganz vielen der klassischen Swinglieder geht es um Lebensmittel und Getränke. Kartoffelchips, Hühnchen, Kaffee, Kuchen, Kekse, ein Bananen-Split und natürlich auch alkoholische Genüsse – Scotch, Bourbon und Bier – werden da besungen. Schon merkwürdig. Woher kommt diese gehäufte Thematisierung von Essen in Swingmusik der 30er- bis 50er-Jahre? … Weiterlesen

Kiss and Cook von Annette Sandner & Michael Riedl

Cover Kiss and Cook
© Christian Verlag

Dieses Kochbuch ist streng genommen nicht ein Buch, sondern zwei. Das Prinzip ist simpel. Jedes Rezept besteht aus zwei Teilen, die in den zwei Büchern stehen. Eines für den Mann, das andere für die Frau. Gekocht wird dann gemeinsam und jeder stellt den Teil, der im eigenen Buch beschrieben ist, her und am Ende kommt ein gemeinsames Gericht dabei heraus. Die Aufgaben sind klar verteilt, ohne Streit und Diskussionen in der Küche … Weiterlesen

Wer beim Kochen sehr gerne wenig Abfall produziert, für den haben wir in unserem Beitrag „From leaf to root: Gemüse komplett verwerten“ einige nützliche Tipps zusammengestellt. Viel Spaß beim Ausprobieren.

  Alle Beiträge von
Tags: , , , ,
kalender.pur
Letzte Beiträge
3. Dezember 2021

Alte Zubereitungstechniken – neu entdeckt

Nicht erst seit diesem Jahr erlebt das Wissen unserer Großmütter

2. Dezember 2021

Impulsgeber: Berühmte Impulsgeber der Zeitgeschichte

Als leidenschaftliche Kommunikationsexperten für food, beverages und lifestyle leben wir

30. November 2021

All in One Brote: Valesa Schell proklamiert einfaches und unkompliziertes Backen

Als Brot-Sommelière und Besitzerin eines eigenen Sauerteigs, den ich seit

Veröffentlicht unter food.pur, medien.pur Getagged mit: , , , ,

kalender.pur

Jan0 Posts
Feb0 Posts
Mrz0 Posts
Apr0 Posts
Mai0 Posts
Jun0 Posts
Jul0 Posts
Aug0 Posts
Sep0 Posts
Nov0 Posts
Dez0 Posts
Mai0 Posts
Jul0 Posts
Aug0 Posts
Sep0 Posts
Nov0 Posts
Dez0 Posts

kontakt.pur

Sie möchten Kontakt mit der Redaktion aufnehmen, weil Sie ein spannendes Thema haben, das in den Branchentreff gehört? Oder fehlt etwa ein wichtiger Termin im kalender.pur?

Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an branchentreff@kommunikationpur.com.

kategorien.pur