Aus den Social Media auf die Messe – Trend-Food auf der Internorga 2019

21. März 2019

Viele Food-Trends schwappen heute aus den Social Media auf die Messen rüber, wie der Siegeszug der Avocado oder der Cronut-Hype belegen – oder ist es andersherum? Auch auf der Internorga 2019 wurden einige Produkte präsentiert, die uns schon auf Instagram und Co. begegnet sind. Produkte müssen gut aussehen und sich online inszenieren lassen, das wurde auch auf der Messe deutlich. Denn überall dort, wo etwas eine ungewöhnliche Optik hat, wird das Smartphone gezückt. Diese Bilder landen dann wieder im Netz und erweitern automatisch das Publikum vom Fachbesucher hin zum Online-User.

Donuts sind bei vielen Accounts das liebste Fotoaccessoire für die sogenannten Flatlays. Das sind Bilder mit arrangierten Gegenständen, die aus der Vogelperspektive fotografiert werden. Donuts mit bunten Glasuren, Streuseln oder Füllungen lassen sich dementsprechend perfekt in den Social Media inszenieren. Und auch auf der Internorga 2019 sorgte das mittlerweile etablierte Gebäck für Aufsehen. Ob schwarz-weiße Kekse oder Lollis – die aktuellen Donuts sind ein Hybrid aus Gebäck und bekannten Süßigkeiten.

Zu einem Influencer Bild gehört der Kaffeebecher genauso dazu wie ein stylisches Outfit, besonders bei den sogenannten Streetstyles. Auch auf der Internorga ging nichts ohne Kaffee. Zahlreiche Aussteller vom Maschinenhersteller bis zum Porzellanfabrikanten widmeten sich diesem Lieblingsgetränk. Modifiziert wurde die To-go-Variante z.B. als rein pflanzliches Getränk mit Hafermilch oder entsprechend dem Zuckerfrei-Trend ganz ohne Zusatz von Süßungsmitteln.

Foodtrends auf der Internorga 2019, die aus den Social Media stammen wie zum Beispiel Keksteig zum Löffeln.

Eis geht immer – auch auf der Internorga. Kein Instagram-Feed ohne folgende Szene: Ein ausgefallenes Eis wird vor einem tollen Hintergrund wie einer pinken Hauswand inszeniert. Natürlich rein zufällig passt die Farbe des Nagellacks zum Eis. Keine Frage, auch auf der Messe in Hamburg waren instagrammable Kreationen zu sehen. Eis am Stiel in Zebraoptik, Kult-Limo als prickelnde Eiskristalle für den nächsten Kino-Besuch und Freakshakes, also üppig garnierte Eis-Shakes, luden zum Genießen und Fotografieren ein. Natürlich durfte auch der Keksteig zum Löffeln nicht fehlen, der durch allerlei bunte Toppings ein beliebtes Fotomotiv ist.

Proteine gehören auf die Fitness-Accounts, wie der Hashtag zu Instagram, und auf der Internorga kam das Rührei groß raus. Es wurde in 15 Sekunden mithilfe von Wasserdampf zubereitet und mit gefriergetrockneten Gewürzen aromatisiert. Diese ungewöhnliche Zubereitungsart sorgte auf der Messe für Aufsehen. Apropos Proteine: Fleisch von besonderer Qualität war auch sehr präsent, genauso wie das Thema „Grillen“, was sich aktuell in vielen Social Media Postings widerspiegelt.

Foodtrends auf der Internorga 2019, die aus den Social Media stammen wie zum Beispiel Burger.

Burger und Pommes sind fest im Außer-Haus-Markt Foodservice und in den Social Media etabliert, doch mit einem Cheeseburger und klassischer Beilage lockt man heute niemanden mehr an den Messestand oder auf das Instagramprofil. Für viel medialen Wirbel sorgten Burger-Patties mit einem Anteil an Insekten, die auf der Internorga 2019 präsentiert wurden. Nach dem Hype um die Süßkartoffelpommes sind nun Pommes aus Avocados an der Reihe. Wer die unbedingt sofort ausprobieren möchte, der findet auf dem Foodblog von Jana ein tolles Rezept dazu.

Wer sich nach dieser Trendschau noch tiefere Einblicke wünscht, dem empfehlen wir diesen Artikel über Insektennahrung oder unseren Bericht über Aktivkohleeis.

 

  Alle Beiträge von
Tags: , , , ,
kalender.pur
Letzte Beiträge
22. August 2019

Brotkrümel: Enthalten Backwaren aus hellem Mehl wirklich nur leere Kalorien?

Als Oecotrophologin und Brot-Sommelière nehme ich in unserer Kolumne Brotkrümel

20. August 2019

Fünf Tipps für spielend mehr Kreativität

Es kann schon einige Zeit dauern, bis einen die Muse

16. August 2019

TED Talks – Infotainment in Bestform

Wie muss man reden, damit andere zuhören? Was macht ein

Veröffentlicht unter food.pur, lifestyle.pur, schlagzeile.pur Getagged mit: , , , ,

kontakt.pur

Sie möchten Kontakt mit der Redaktion aufnehmen, weil Sie ein spannendes Thema haben, das in den Branchentreff gehört? Oder fehlt etwa ein wichtiger Termin im kalender.pur?

Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an branchentreff@kommunikationpur.com.

kategorien.pur

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close